Tanja Eberle & Ulrike Krause - Frühlingstraße 10 - 87439 Kempten - Tel 0831 5909 4126 - info@derzauberzahn.de

 


 

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

liebe Kolleginnen und Kollegen,


die angstfreie Behandlung von Patienten ist ein wichtiges Anliegen unserer zahnärztlichen Tätigkeit, die sich ausschließlich auf die Versorgung von Kindern ausrichtet. Wir streben an Kinder durch Verhaltensführung (z.B. aus dem Bereich der zahnärztlichen Hypnose) angstfrei an die notwendige Behandlung heranzuführen. So wird eine schmerzfreie und schonende Behandlungen der kleinen Patienten erreicht.

 

Sollten sehr große Befunde oder die Versorgung von Angstpatienten eine Behandlung in Intubationsnarkose notwendig machen, besteht die Möglichkeit auf unser erfahrenes Anästhesistenteam zurückzugreifen. Im Rahmen eines ambulanten Eingriffs kann dann die notwendige Zahnsanierung durchgeführt werden. Das Behandlungsspektrum unserer Praxis erstreckt sich folgendermaßen: Komplettsanierung Kinder und Behinderte, auch in Intubationsnarkose. Versiegelung von Zähnen, Füllungen, Kinderkronen, Milchzahnendodontie, kleine chirurgische Eingriffe (z.B. Lippenbändchen, Weisheitszähne), Platzhalter (festsitzend, herausnehmbar) , Prophylaxe, Behandlung von Kindern unter Sedierung (Dormicum).

 

Optimale Behandlungsergebnisse erfordern ein gründliches Vorgespräch mit den Eltern. Gerne besprechen wir mit Ihnen die jeweilige Vorgehensweise. 

 

Link zum Beitrag  "Au Backe, nein Danke!" über die Praxis.

  

 

 

 

 

 

  

   

Zahnärzte
in Kempten auf jameda